1/1
slogan_ist_weiss_schatten.png
slogan_wer_weiss_schatten.png

Sorglos-Packet: Ambulante Badekur

Badekuren haben eine wohltuende Wirkung auf den Körper, den Geist und die Seele und sind deshalb schon seit einiger Zeit sehr beliebt.

In wenigen Schritten erfahren Sie hier, welche Vorteile so ein Badekur für sie hat


Das beste vorweg: Die Krankenkasse unterstützt Sie bei der Bezahlung, sodass Sie nicht alles aus eigener Tasche bezahlen müssen.

Aerobic-Kurs im Pool
virus_weiss.png
Schultermassage

Was ist eine ambulante Badekur?

Die ambulante Badekur ist umgangssprachlich aus als offene Badekur bzw. Vorsorgemaßnahme bekannt. Es handelt sich hierbei um eine Vorsorge- Therapie, die 3 Wochen dauert und in anerkannten Kurorten angeboten wird.

Hydrotherapie

Die Kur beinhaltet - abhängig von Ihrem Gesundheitszustand - folgende Leistungen:

  • Medizinische Bäder (zum Beispiel. Bewegungsbäder, Solebäder, Moorbäder)

  • Massagen

  • Krankengymnastik

  • Inhalationen

  • Elektrotherapie

  • Bewegungs- und Entspannungsübungen

Vorteile einer offenen Badekur

Bei einer ambulanten Badekur genießen Sie folgende Vorteile:

 

Flexible Terminauswahl für Ihre Badekur

Ihr Leistungsträger (in diesem Fall Ihre gesetzliche Krankenkasse) teilt Ihnen eine vorgegebene Frist mit (ca. sechs Monate). Innerhalb dieses Zeitraums können Sie den Termin für Ihre Badekur selbst festlegen.

Freie Wahl des Kurorts

Gemeinsam Zeit verbringen

Sie können die Badekur gemeinsam mit Ihrem Lebenspartner beantragen.

Urlaub & Erholung

Die ambulante Vorsorgemaßnahme ist eine Kombination aus Urlaub und Kur und bietet eine hohe Flexibilität.

Bucket Hot Tub
Entspannende Kerzen
Pool
Innenpool

Für wen ist eine ambulante Vorsorgemaßnahme geeignet?

Badekuren sind besonders für Menschen geeignet, die nicht an einer Rehabilitation der klassischen Art teilnehmen können oder möchten.

Diese Vorsorgekuren werden größtenteils für gesundheitlich geschwächte Menschen oder als Vorsorge-Therapie vorgeschlagen.

 

Hierbei handelt es sich um eine Pflichtleistung Ihrer Krankenkasse, die Sie alle 3 Jahre in Anspruch nehmen können. 

 

Somit hat jeder gesetzlich Versicherte (sowie deren Mitversicherten) ein Anrecht auf eine offene Badekur.

Badekur beantragen

Ambulante Vorsorgemaßnahmen stehen unabhängig vom Alter allen Versicherten (und deren mitversicherten Familienmitglieder) der gesetzlichen Krankenkassen (DAK, AOK, Barmer, TK) zu und das alle 3 Jahre.

Medizinische Informationen

Und so geht’s …

01

Äußern Sie Ihren

Kurwunsch bei

Ihrem Hausarzt.

02

Buchen Sie nun Ihren Kururlaub bei uns im Sure Hotel by Best Western. 

03

Füllen Sie den unseren erhaltenen Fragebogen aus

04

Dann heißt es nur noch anreisen und los geht's...

Ihr Kurantrag wird von Ihrem Arzt bei Ihrer Krankenkasse eingereicht.

Durch die Pflichtleistung seitens der Krankenkasse wird dieser Antrag nur in den seltensten Fällen abgelehnt.

Ab hier übernehmen wir für Sie:

Sie bekommen einen Kurzfragebogen von uns zugeschickt.

Ab hier heißt es für Sie Entspannen und Ihre Badekur in vollen Zügen genießen. Wir kümmern uns um Ihre Termine und Ihr Wohlergehen.

Hauptsaison

Der Aufenthalt im Sure Hotel beinhaltet ein ausgewogenes Frühstück an unserem Buffet, von uns organisierte Arzttermine sowie fachkompetente Behandlungen, wie zum Beispiel Massagen, Wassertherapie, Krankengymnastik und einen täglichen kostenfreien Eintritt in das Solemar Bad Dürrheim. 

 

Zimmerpreis für 21 Nächte (60 € pro Tag/Person)

in der Hauptsaison: 1.260 €

 

Zuschuss der Krankenkasse: 336 €*

 

Ihr Eigenanteil**

In der Hauptsaison beträgt somit: 924 €

Nebensaison

Der Aufenthalt im Sure Hotel beinhaltet ein ausgewogenes Frühstück an unserem Buffet, von uns organisierte Arzttermine sowie fachkompetente Behandlungen, wie zum Beispiel Massagen, Wassertherapie, Krankengymnastik und einen täglichen kostenfreien Eintritt in das Solemar Bad Dürrheim. 

 

Zimmerpreis für 21 Nächte (55 € pro Tag/Person)

in der Nebensaison: 1.155 €

 

Zuschuss der Krankenkasse: 336 €*

 

Ihr Eigenanteil**

In der Nebensaison beträgt somit: 819 €

* Viele Krankenkassen unterstützen Ihre Übernachtungen finanziell. Circa 85 % zahlen pro Person bis zu 13 € pro Tag. 

 

** alle Preise zzgl. Kurtaxe (pro Person 2,90 €)

 

Ambulante Badekur reservieren

Reservierung erfolgreich abgesendet